Pumpen

Pumpen

EDUR-Pumpen sind in vielen Ausführungen verfügbar und werden immer kundenindividuell konfiguriert. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Pumpentypen finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten in diesem Bereich.

Anwendungen

Anwendungen

Die Einsatzgebiete unserer Pumpen sind – genau wie unsere Pumpen selbst – vielfältig. Im Laufe der Zeit haben wir in folgenden Anwendungen wertvolles Wissen aufgebaut und uns durch die optimale Auslegung unserer Pumpen zu einem verlässlichen Partner für unsere Kunden entwickelt.

Energietechnik

Die Energietechnik beschäftigt sich mit unterschiedlichsten Methoden und Verfahren zur Erzeugung, Verteilung, Speicherung und Nutzung von Energie. Die Einsatz­möglichkeiten für Kreiselpumpen in der Energietechnik umfassen ein weites Spektrum.


Flüssiggas

Bei der Herstellung von Flüssiggasen sowie beim Transport, der Lagerung und der Verteilung verflüssigter Gase spielen Kreiselpumpen eine bedeutende Rolle. Flüssiggase bieten den Vorteil, dass sie sich – anders als im gasförmigen Aggregatzustand – relativ einfach transportieren und lagern lassen. Erreicht wird die Verflüssigung durch Kompression oder Kühlung. Bei entsprechendem Bedarf wird das Flüssiggas dann durch Entspannung wieder gasförmig und kann dem Verbraucher mit Hilfe von Pumpen zugeführt werden.


Kältetechnik

EDUR-Kreiselpumpen in der Kältetechnik werden seit Jahrzehnten erfolgreich in der Industrie eingesetzt. Sie sind wichtige Bausteine im Kühlungsprozess und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit, Zuverlässigkeit und Effizienz und sind für hohe Belastungen und extreme Temperaturbereiche ausgelegt. Darüber hinaus garantieren EDUR-Pumpen auch bei kritischen Medien wie z.B. CO2 oder Ammoniak Prozesssicherheit.


Reinigungs­technik

Die Reinigung und Entfettung von Bauteilen mit Hilfe von Kreiselpumpen betrifft überwiegend das Entfernen von Schmutz, Fett oder anderen Rückständen. EDUR-Kreiselpumpen haben sich im Laufe der Zeit als wichtiger Bestandteil von Reinigungsanlagen bewährt.


Wasser- und Abwassertechnik

Weltweit ist Wasser seit jeher als besonders wertvolles Gut von enormer Bedeutung und erfordert durch den intensiven Gebrauch eine permanente Optimierung mit Hilfe angewandter Wasser- und Abwassertechniken. Der Anspruch, Wasser nicht zu verbrauchen, sondern nach Gebrauch in gereinigter Qualität wieder den natürlichen Wasserressourcen zurückzuführen, birgt enormes Innovationspotential zur Entlastung der Umwelt.