Pumpen

Pumpen

EDUR-Pumpen sind in vielen Ausführungen verfügbar und werden immer kundenindividuell konfiguriert. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Pumpentypen finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten in diesem Bereich.

Anwendungen

Anwendungen

Die Einsatzgebiete unserer Pumpen sind – genau wie unsere Pumpen selbst – vielfältig. Im Laufe der Zeit haben wir in folgenden Anwendungen wertvolles Wissen aufgebaut und uns durch die optimale Auslegung unserer Pumpen zu einem verlässlichen Partner für unsere Kunden entwickelt.


    

Freistrom­pumpen

im Bereich Reinigungs­technik

Die Reinigung und Entfettung von Bauteilen mit Hilfe von Kreiselpumpen betrifft überwiegend das Entfernen von Schmutz, Fett oder anderen Rückständen. EDUR-Kreiselpumpen haben sich im Laufe der Zeit als wichtiger Bestandteil von Reinigungsanlagen bewährt.

In der industriellen Reinigungstechnik finden unsere Freistrompumpen weltweit professionellen Einsatz. Sie sind eine kompakte und kavitationsunempfindliche Pumpenbauart. Freistrompumpen von EDUR eignen sich besonders gut zum schonenden Transport feststoffbeladender Medien.

Freistrom­pumpen im Bereich Reinigungs­technik

Mehr Informationen

Pumpendetails

Einsatzbereiche und Fördermedien EDUR-Freistrompumpen werden insbesondere in der Wasser- und Abwassertechnik sowie in der industriellen Reinigungstechnik eingesetzt. Sowohl zur Förderung feststoffbeladener Flüssigkeiten als auch für die Förderung von Suspensionen werden unsere Freistrompumpen eingesetzt. Typische Fördermedien sind z.B. Abwässer mit Spänen durchsetzte Kühlschmiermittel, Schleiföle oder Waschlaugen Kalkmilch Medien, die in Flüssigkeiten schonend transportiert werden. Varianten der EDUR-Freistrompumpe Wir bieten Freistrompumpen mit den Bau­reihen FUB und CBF an. Unsere Freistrompumpen in kompakter Block-Bauform sind in vielen Ausführungs- und Werkstoffvarianten wie z.B. Grauguss oder Edelstahl erhältlich und können mit unterschiedlichen ... Pumpendetails

Anwendungsdetails

Kreiselpumpen in der Reinigungstechnik Neben dem täglichen Waschen von Wäsche in Privathaushalten kann man in abgewandelter Form in fast allen Industriezweigen teils hochkomplexe Reinigungsmaschinen für jegliche Art der Abreinigung von Oberflächen und Gegenständen finden. Klassische Anwendungen der Reinigungstechnik finden sich z.B. in der Bauteilreinigung, Metallreinigung, Kisten- und Flaschenreinigung oder in der Medizintechnik. Um das eingesetzte Reinigungsmedium effizient an diese Oberflächen und Gegenstände zu transportieren, sind Kreiselpumpen ein wichtiger Bestandteil dieser Reinigungsanlagen. Durch hydraulischen Einsatz von Kreiselpumpen werden bestimmte Komponenten durch Abspülen, ... Anwendungsdetails